Ein Tag mit… Sibylle Berg

lieofgreaterfreedom

Ein Tag mit… Sibylle Berg
Die Hackers

Performative Installation
mit Tina Lorenz

Am 13.10.2013 durfte ich zusammen mit Tina Lorenz eine performative Installation durchführen. Wir nannten sie „The lie of. Greater Freedom“. Das Grafikdesign dazu stammt von Graphorama. Der ganze Spaß fand im Haus der Theaterfestspiele in Berlin statt.

Sibylle Berg durfte diesen Tag gestalten und sie fragte mich, ob ich inhaltlich beitragen möchte und ich konnte nicht nein sagen. Schnell war Tina Lorenz als partner in crime gefunden und mit Tatkräftiger Unterstützung des CCC Berlin haben wir eine tolle Installation gewuppt. Frau Berg wusste am Anfang nichts von Tina Lorenz als Partnerin bei der ganzen Sachen noch davon, dass der halbe CCC Berlin dort auftauchen würde, um die Installation zu bewohnen. Wir haben das ganze halt gehackt.

Es gab einen Projektblog (leider offline) in dem wir uns mit Texten den Inhalten der Installation näherten und der unser Versuch war, die Menschen an unseren künstlerischen Gedankengänen teil haben zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.